Beiträge in der Kategorie: internet

Verschlüsselte Kommunikation unter Windows – in nur fünf Schritten sind Sie dabei

Nie war es einfacher, verschlüsselte Kommunikation auch im privaten Bereich zu betreiben. Verschlüsselungsprogramm downloaden, Anweisungen folgen und ein Schlüsselpaar (geheim und öffentlich) erzeugen.
Vertretbarer Aufwand – hoher Nutzen.

Wenn Sie Ihre Daten schützen möchten, dann verschlüsseln Ihre Kommunikation. Nur so können Sie sicher sein wer Ihre Nachrichten liest – Sie und der Empfänger, den Sie bestimmt haben. So wie es sein soll.

Nicht jede Nachricht muss unbedingt verschlüsselt sein, aber Sie sollten die Wahl haben. (mehr …)

Lesen Sie mehr

Mit selbstauskunft.net können Sie unkompliziert Ihre Selbstauskunft bei vielen Unternehmen und Behörden anfordern

Gesetzestexte sind langweilig und trocken – so ein weit verbreitetes Vorurteil. Doch in vielen Fälle lässt sich dieser Eindruck schnell widerlegen. Das Auskunftsrecht nach § 34 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ist ein gutes Beispiel dafür. Auf den ersten Blick eine lange Vorschrift – doch das Portal selbstauskunft.net hilft Ihnen, bei Händlern, Behörden und anderen Stellen eine Selbstauskunft anzufordern.

Ein Portrait. (mehr …)

Lesen Sie mehr

Die Kriminalstatistik für 2016 ist alarmierend: Anstieg der Cyberkriminalität um mehr als 80 Prozent

In der medialen Berichterstattung konnten wir in den vergangenen Monaten leider immer wieder von Hackerangriffen und anderen Cyberangriffen lesen. Die deutsche Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) für das Jahr 2016 zeigt nun deutlich, dass es sich nicht um Einzelfälle, sondern um einen rasanten und beunruhigenden Anstieg dieses Kriminalitätszweigs handelt.

Eine Analyse. (mehr …)

Lesen Sie mehr

Die Auftragsdatenverarbeitungsvereinbarung bei Amazon Web Services – ein steiniger Weg

Gregor Stief

Amazon Web Services, Inc. („AWS“) bietet Unternehmen Cloud-Computing an. Dadurch benötigen Unternehmen keine eigene IT-Infrastruktur mehr (Speicherplatz, Rechenleistung, …), sondern können die Daten ihrer Kunden auf den Servern von AWS speichern.

Die personenbezogenen Daten verlassen damit den Unternehmenskosmos und AWS speichert die Kundendaten im Auftrag des jeweiligen Unternehmens.

AWS betreibt unter anderem auch Server in der Region Frankfurt und damit in Deutschland. (mehr …)

Lesen Sie mehr

So einfach geht Datenschutz: E-Mail-Verschlüsselung unter macOS in nur vier Schritten

Gregor Stief

Das Rezept zu sehr viel mehr Sicherheit für die eigenen E-Mails klingt zunächst ziemlich simple: Eine E-Mail, zwei Schlüssel (einer beim Absender, der andere Key beim Empfänger) – fertig. Doch leider gibt es einen Grund warum sich dieses Verschlüsselungsverfahren, welches bereits seit mehr als 20 Jahren existiert, erst in den letzten Jahren durchsetzt. Bis vor einiger Zeit waren noch 40 Schritte nötig, bis eine sichere E-Mail Kommunikation über PGP möglich wurde. Gleichwohl ist es mittlerweile sehr viel einfacher geworden die E-Mail-Verschlüsselung in macOS Betriebssysteme zu integrieren. Hierfür anbei eine anschauliche Anleitung, die mit Bildschirmfotos durch die nötigten Schritte führt. (mehr …)

Lesen Sie mehr

Top 10 Tipps um die Sicherheit im Netz zu verbessern

Der Datenschutz im Internet ist nicht nur für Kinder ein sehr wichtiges Thema, sondern auch für Erwachsene, die häufig im Netz unterwegs sind. Obwohl viele Menschen der Meinung sind, dass der Datenschutz im Netz im Prinzip überhaupt nicht existiert, kann man trotzdem auch als Laie, seine eigene Sicherheit verbessern. Viele Sicherheitsexperten glauben sogar, dass die meisten Online-Dienste und soziale Netzwerke nur dazu da sind, persönliche Informationen weltweit zu verbreiten.

(mehr …)

Lesen Sie mehr

Wie Sich sich gegen den Verschlüsselungstrojaner „WannaCry“ schützen können

Und wieder sind äußerst unangenehme Verschlüsselungs- und Erpressungstrojaner im Umlauf, die es erst auf Ihre persönlichen Daten und anschließend auf Ihr Geld abgesehen haben. In diesem Artikel zeige ich die 10 wichtigsten Maßnahmen, wie Sie gegen WannaCry & Co vorbeugen und welche Handlungsmöglichkeiten Sie bei „Befall“ ergreifen können.

Eine Checkliste. (mehr …)

Lesen Sie mehr

Hacker erpressen Apple mit der Löschung von über 200 Millionen iCloud-Konten

Der wertvollste Konzern der Welt wird von einer Hacker-Gruppe erpresst. Diese gibt vor, Zugriff auf über 200 Millionen Apple-Konten (iCloud-Konten) zu haben. Die Kriminellen drohen mit der Lösung aller Daten und Einstellungen. Lesen Sie hier einige Hintergründe und vor allem wie Sie sich, Ihre Daten und Ihr iCloud-Konto vor den Erpressern schützen können. (mehr …)

Lesen Sie mehr